Chancen für comTeam Partner

Jetzt auf Windows Server 2022 umsteigen*

Das cloudbasierte Betriebssystem, das lokale Infrastrukturen um Hybridfunktionen erweitert.

* Am 10. Oktober 2023 endet der Extended Support für Windows Server 2012 und Windows Server R2. Erleichtern Sie Ihren Kunden den Umstieg.

>> mehr zum EoS erfahren

CHANCEN FÜR UNSERE PARTNER

Jetzt auf Windows Server 2022 umsteigen

Das cloudbasierte Betriebssystem, das lokale Infrastrukturen um Hybridfunktionen erweitert.

CHANCEN FÜR UNSERE PARTNER

Jetzt auf Windows Server 2022 umsteigen

Das cloudbasierte Betriebssystem, das lokale Infrastrukturen um Hybridfunktionen erweitert.

01

Technologie ist unerlässlich für den Fortschritt

79% aller Unternehmen beschäftigen sich mit der Digitalisierung – angefangen bei der Bereitstellung moderner, flexibler Infrastrukturen bis hin zur Integration fortschrittlicher IT-Lösungen.

02

KMUs, die wachsen wollen, profitieren von der Cloud

Prognosen zufolge wird in diesem und den kommenden Jahren die Akzeptanz hybrider Lösungen stark ansteigen; allein im Segment der Kleinunternehmen kann es zu einer Verfünffachung kommen.

03

Veraltete Systeme sind gefährlich

50% aller Unternehmen, die 2022 immer noch mit Windows Server 2008 arbeiten, werden aufgrund von Sicherheitsproblemen oder Compliance-Verstößen gezwungen sein, in kürzester Zeit auf ein neues Serverbetriebssystem zu aktualisieren. Am 10. Oktober 2023 endet der Support für Windows Server 2012 und R2!

04

KMUs vertrauen auf Partner, die Managed-Services anbieten

In den USA haben 36% der Kleinunternehmen und 51% der Mittelständler während der Pandemie erstmals oder verstärkt Managed-Services genutzt. Diese Kunden werden aller Voraussicht nach zusätzliche Supportdienstleistungen in Anspruch nehmen.

Windows Admin Center

Mit dem Servermanagement Tool holen Sie mehr aus Ihrem Windows Server heraus.

Das Windows Admin Center tritt in die Fußstapfen der klassischen grafischen Oberfläche des Windows Servers und erleichtert die Bedienung bekannter und neuer Funktionen sowie die reibungslose Integration von Azure-Services wie Azure Backup, Azure Site-Recovery oder das Azure Security Center. Auch für Windows Server 2016 and 2019 VMs​ verfügbar. Gemeinsam mit Azure Arc und Windows Admin Center können Kunden ihre gesamte hybride Infrastruktur deployen, managen und monitoren, von der Cloud über On-Premises bis hin zur Intelligent Edge.

Erleichtert die Bedienung bekannter und neuer Funktionen sowie die reibungslose Integration von Azure-Services wie Azure Backup, Azure Site-Recovery oder das Azure Security Center.

Mit Windows Server 2022 das Sicherheitsniveau signifikant steigern

Profitieren Sie von den mehrschichtigen Secured-Core-Sicherheitsfunktionen, die sich über die Hardware, die Firmware und das Betriebssystem erstrecken, und Ihr Unternehmen vor modernen Bedrohungen schützen. Mithilfe von Advanced Threat Protection (ATP) lassen sich Zero-Day-Schwachstellen, Angriffe auf das Netzwerk und Datenlecks unterbinden und erkennen.

Präventive Abwehrmechanismen schützen sensible Informationen, indem fortschrittliche Malware, die das System manipulieren will, frühzeitig erkannt und abgewehrt wird. Die virtualisierungsbasierte Sicherheit (VBS) schützt vor Angriffen, die Schwachstellen im Betriebssystem ausnutzen wollen, um Malware einzuschleusen.

Schnell und unkompliziert eine End-to-End-Verschlüsselung realisieren, um zu verhindern, dass ihre Daten in nicht vertrauenswürdigen Netzwerken ausgespäht werden können. Daten verschlüsseln und dabei auf Transport Layer Security (TLS) 1.3 setzen, sichert die Kommunikation zwischen zwei Endpunkten ab. Windows Defender Exploit Guard unterbindet auf den Host zielende Eindringversuche.

Modernisierung mit den neuen Windows Servern

Hybridfunktionen mit Microsoft Azure Die Kombination aus lokaler Infrastruktur und Hybridfunktionen vereinfacht den Weg in die Cloud.

Höherer Schutz bei Remote-Zugriffen Dank vereinfachter Bereitstellung und optimierter Verwaltung von Remote-Apps und -Desktops erleichtern Sie Ihren Mitarbeitern die Arbeit.

Fortschrittliche, mehrschichtige Sicherheit Die im Betriebssystem integrierten Sicherheitsfunktionen schützen die Daten und Apps Ihres Unternehmens.

Modernisierte Serverinfrastruktur Indem Sie Ihre Windows Server Software-Defined (WSSD) Datacenter mithilfe von Windows Server 2022 realisieren, profitieren Sie von einer höheren Skalierbarkeit, mehr Sicherheit und einer besseren Kosteneffizienz.

Windows Server 2022 Editions

Enterprise class technology to drive any sized business

Am 10. Oktober 2023 endet der Extended Support für Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2.

Sie sollten sich schon jetzt als einen geeigneten und verfügbaren IT-Partner für ein Upgrade auf Windows Server 2022 bei Ihren Kunden präsentieren.

comTeam Logo

comTeam Systemhaus GmbH | Mündelheimer Weg 40 | 40472 Düsseldorf